Handschuhe

Holik fertigt seit 1993 hochwertige Feuerwehrhandschuhe in Tschechien.

Die Modelle entstehen in Handarbeit aus speziellem Hightech-Leder, welches widerstandsfähig gegen Wasser, Öl und Hitze ist.

Die mehrschichtige Konstruktion bietet maximalen Schutz vor mechianischen und thermischen Gefahren. Dies wird durch das gestickte Futter aus Original-DuPont®-Kevlar-Garn erreicht. Der Vorteil des gestickten Materials ist der Tragekomfort und der enge Kontakt zur Haut. In der Kombination mit Leder entstehen so exzellente Greifeigenschaften.

Die Handschuhe werden mit Kevlar-Garn vernäht und können gewaschen werden.
Sie wurden ausführlich gemäß EN 659 getestet und übertreffen die Anforderungen in allen Punkten.

Alle Modelle (mit Ausnahme von Modell "Melanie") verfügen zudem über eine hochwertige Porelle-Membrane, welche höchste Atmungsaktivität gewährleistet und ein Eindringen von Flüssigkeit (Wasser, Blut, Öl, etc.) verhindert.

Holik Logo

Feuerwehr allgemein

Gegenwärtig sind in Europa im wesentlichen zwei...


Unsere Bestseller