Rettungsleitern

Welche Fluchtwege stehen Ihnen Brandfall zur Verfügung?
Brände entstehen oft nicht im eigenen Wohnbereich, sondern in Nachbar-Wohnungen oder anderen Etagen. Besonders in größeren Mietobjekten oder in Hotels sind die Fluchtwege häufig bereits durch Rauch oder Feuer versperrt, wenn ein Brand wahrgenommen wird. Als einzige Fluchtwege nach draußen bleiben dann oft nur Fenster oder Balkon.

Kletter-Fix: die Faltleiter aus Stahlseil und Alu-Sprossen. Zusammengelegt nach dem einzigartigen Sicherheits-Patentsystem, benötigt die kleinste Rettungsleiter der Welt nur minimalen Stauraum. Dabei sind Kletter-Fix Rettungsleitern wartungsfrei und aufgrund der verwendeten Materialien praktisch unbegrenzt haltbar.

Original Kletter-Fix Rettungsleitern werden seit über 25 Jahren unter strengen Qualitätskontrollen TÜV-geprüft in Deutschland gefertigt und sind seither in mehr als 50 Ländern im Einsatz.

Kletter-Fix gibt es mit und ohne Abstandhalter. Verläuft der Fluchtweg über Balkon, Dachvorsprung oder Fassaden mit vorstehenden Fensterbänken, wählen Sie die Normalausführung (-N). Für den Abstieg an glatten Fassaden empfiehlt sich die Ausführung mit fest verbundenen Abstandhaltern (-A) an jeder zweiten Sprosse.

  • Made in Germany
  • bei Feuergefahr: sicherer Abstieg in weniger als 3 Minuten
  • sehr kleines Packmaß
  • 33 cm schmal / Trittfläche: 30 cm
  • TÜV-geprüfte Belastbarkeit bis 300 kg
  • mit fest verbundenem Stahlhaken zur universellen Befestigung an Fenster oder Balkonbrüstung
  • weltweit mehr als 10.000-mal im Einsatz
  • Leiter und Stahlhaken im stabilen Tragekarton


Artikel 1 - 6 von 6